Sponsoring


Wie wir alle wissen, gehört der Reitsport zu den zeitaufwendigsten und teuersten „Freizeitbeschäftigungen“. Ein Pferd kostet mich im Monat rund 500,- Euro an laufenden Kosten. Dieser Betrag setzt sich hauptsächlich aus den folgenden Komponenten zusammen: Unterkunft und Verpflegung inklusive Anlagennutzung, Schmied, durch-schnittliche Tierarztkosten ohne besondere Behandlungen, Zusatzfutter, Reitsportzubehör. Tja, und Unterricht habe ich damit auch noch nicht in Anspruch genommen. Jeder, der sich im Reitsport ein wenig auskennt weiß, dass die Anforderungen der Dres-sur immer mehr steigen, je weiter man kommt. Erfolgreich Dressur zu reiten bedeutet: Lebenslanger Unterricht! Nicht mitgerechnet sind die Kosten, die unter anderem durch Turnierteilnahmen entstehen, wie Fahrtkosten, Übernachtung, Nenngebühren etc. Und man braucht eine gute Zugmaschine, um die weiten Strecken mit Pferd gut zu überstehen.

Ich bin froh und glücklich, dass ich in den im folgenden aufgeführten Firmen und Verbänden Partner gefunden habe, die mir bei der Bewältigung der laufenden Kosten wirklich zur Seite stehen. Ohne sie könnte ich meinen Sport in dieser Form gar nicht ausführen.
Seit Oktober 2006 habe ich nunmehr einen wirklich starken Partner an meiner Seite, ALIUD PHARMA®.

Dieses sympathische und hochmoderne Unternehmen mit Sitz im schwäbischen Laichingen. Seit inzwischen mehr als 25 Jahren macht es das ALIUD®-Team „Anders als Andere“ und bietet hochwertige Generika zu dauerhaft günstigsten Preisen an. Der entscheidende „Clou“: Das Ganze funktioniert ohne Außendienst. Durch die Unterstützung von ALIUD kann ich meine Arbeitszeit reduzieren und mich meinem Sport intensiver widmen. Die Mitarbeiter von ALIUD haben immer ein offenes Ohr für mich und helfen meinem Team und mir auch schon mal ganz unkonventionell und schnell, wenn es notwendig sein sollte. Ich freue mich sehr, einen so zuverlässigen und hilfsbereiten Partner gefunden zu haben und trage den Namen ALIUD PHARMA® mit Stolz an meinem Revers.

Sponsorenlogo

Dem Zusammenschluss der Sporthilfe Rheinland-Pfalz Saarland mit dem Landessportbund, dem Olympiastützpunkt und dem Behindertensportverband Rheinland-Pfalz möchte ich ganz besonders danken, dass sie uns gleichberechtigt zu den nichtbehinderten Sportlern unterstützen und uns auch in schwierigen Zeiten zur Seite stehen. Seit vielen Jahren werde ich zudem von der Stiftung Deutsche Sporthilfe gefördert.

Finanziert wird die Unterstützung durch Lotto Rheinland-Pfalz, dem größten Sportförderer im Land. Hier in Rheinland-Pfalz ist man als behinderter Sportler genauso wichtig und anerkannt wie als „normaler“. Vielen Dank hierfür. Hinzu kommt, dass auch Ministerpräsident Beck voll und ganz hinter dem Behinderten-Leistungssport steht und dieses auch gern öffentlich zeigt. Hiermit hilft er meiner Meinung nach der Anerkennung von uns Behinderten durch die Bevölkerung einen ganzen Schritt weiter. Seit Mai 2007 bin ich in das „dream Team“, dem Projekt zur Spitzensportförderung in Rheinland-Pfalz berufen worden, worauf ich sehr stolz bin. Hier werden die Sportler, die diesem Team angehören, mit Hilfe von Lotto Rheinland-Pfalz besonders unterstützt.

SponsorenlogoSeit dem Frühjahr 2009 füttere ich meine Pferde nun schon mit Mühldorfer Pferdefutter und muss sagen: Ich bin total begeistert. Nach vielen Telefonaten mit Klaus Mittermeier war ich überzeugt, dass ich das Mühldorfer Pferdefutter auch bei meiner Stute ausprobieren wollte. Durch ihre Hufrehe-Problematik ist bei ihr einfach eine spezielle Fütterung notwendig und ich gebe zu, dass ich zunächst sehr skeptisch war. Wir machten zunächst eine Darmsanierung mit Revital „Klinikum“ prebiotic, zusammen mit Low Glycaemic Struktur. Dieses Futter bekam ihr so gut, dass ich bei dieser Kombination zunächst geblieben bin. Ich werde aber demnächst das Revital Klinikum prebiotic durch das 6-Korn-Plus ersetzen und bin sicher, dass auch dies für meine Stute weiter förderlich ist. Sie ist sehr muskulös geworden und in keiner Weise mehr wie früher allergieanfällig etc.

Das führe ich auf das neue Futter zurück und freue mich riesig, in Klaus Mittermeier einen so kompetenten und immer für neue Entwicklungen offenen Partner gefunden zu haben. Mühldorfer Pferdefutter hat sich zum Ziel gesetzt, das Pferdefutter möglichst nah an der Natur zu produzieren und das ist ihnen gelungen. Man spürt es schon, wenn man die Nase dran hält. Und die Pferde fressen es liebend gern. Hier gehts zum Online-Shop

Sponsorenlogo

„Hanne Brenner reitet auf Kieffer“ – das war die Überschrift einer Email vom Geschäftsführer Herrn Götzenberger, nachdem wir uns persönlich kennengelernt hatten. Ich hatte zuvor bei Kieffer die Anfrage auf Sattel-Sponsoring gestellt und war überwältigt von der Reaktion. Herr Götzenberger kam mit seiner Marketingmitarbeiterin kurze Zeit später zu mir nach Hause, damit wir uns kennenlernen und auch sehen, ob unsere gegenseitigen Vorstellungen zusammen passen. Es passt! Und wie!!! Die Firma Kieffer gibt mir das Gefühl, dass es etwas ganz Besonderes ist, wenn ich Ihre Produkte verwende. Sie gibt mir das Gefühl, nicht in erster Linie als Behinderte meine Erfolge erritten zu haben, sondern sieht mich als Sportlerin und Person des öffentlichen Lebens. Und das ist für mich eine ganz tolle Erfahrung. Gerade im Reitsportbereich ist diese Einstellung nicht so oft zu finden.
Und was die Produkte von Kieffer betrifft, bin ich voll des Lobes. Nach 10 Jahren auf sogenannten Maßsätteln muss ich feststellen, dass diese Investitition eigentlich gar nicht nötig war. Mein letzter Sattel hat mich 3.600 Euro gekostet. Aber nachdem ich nun einige Wochen auf dem neuen Modell von Kieffer reite, würde ich nicht mehr tauschen wollen. Obwohl mein Pferd keine einfache Sattellage hat und ich durch meine Lähmungen in den Beinen besondere Anforderungen habe, ist es durch die Flexibilität des neuen Sattelbaums und natürlich durch die Hilfe eines Sattlermeisters, der sein Handwerk wirklich versteht, kein Problem gewesen, einen neuen Sattel zu finden. Dieser Sattel ist nicht nur super für mein Pferd und für mich, sondern auch noch richtig schön.
Auch die Trensen, Halfter und alle sonstigen Produkte von Kieffer sind qualitativ hochwertig und sehen gut aus. Ich bin sehr glücklich, in Kieffer einen Sponsor gefunden zu haben, dessen Produkte ich von ganzem Herzen empfehlen kann. Und ich habe dort im Haus immer Ansprechpartner, die mir bei meiner Entwicklung helfen. Vielen Dank dafür!

DBS_Partner_Top_Team_4C_q_RGB_300dpi

 

 

Ich freue mich sehr über die Unterstützung der oben genannten Firmen. Ohne sie wäre es mir nicht möglich, mit dieser Intensität zu trainieren und die Kosten für zwei Pferde zu tragen. Ich hoffe, dass diese Zusammenarbeit noch lange Zeit halten wird und werde das Meine hierfür tun. Vielen Dank!

Ein weiterer Dank geht an die folgenden Unternehmen:

Roeckl-Sports
„Bei Reithandschuhen stehen die hervorragende Produktverarbeitung und die überlegene Materialauswahl an allererster Stelle. Denn beim Reiten entsteht eine Verbindung zwischen Pferd und Reiter, ein harmonischer Gleichklang. Dafür fertigt Röckl in akkurater Handarbeit und mit viel Liebe fürs Detail elegante Reithandschuhe, die sitzen wie eine zweite Haut.“ Röckl ist seit vielen Jahren Partner der Para-Equestrian Reiter.

Equital
Equital ist eine Marke der Keweloh Tierernährung GmbH & Co.KG, einem der führenden Herstellern von Ergänzungsfutter- und Pflegemitteln für Pferde in Deutschland.

MM-Cosmetic Neuwied
MM Cosmetic bietet ZEDAN-Produkte zur natürlichen Insektenabwehr mit natürlichen Stoffen und vieles mehr rund um die Pferdepflege.