2008


Paralympics 2008

Veröffentlicht am 2 Okt 2012, von Redaktion in Erfolge. Kommentare deaktiviert für Paralympics 2008

Das Behindertensportreiten ist in Hongkong zum vierten Mal (nach Atlanta) eine Disziplin der Paralympics. Leider wird die Disziplin Reiten nicht in Peking zusammen mit den anderen Sportarten sondern in Hongkong ausgetragen. Dort existierte bereits der Hongkong Jockey Club als Austragungsort von Pferderennen. Das Gelände wurde für die Olympischen Spiele total umgebaut und die Sportstätten neu errichtet. Ställe und Sporthallen sind umfangreich klimatisiert und auch das Wetter ist durchaus erträglich.
Diese Paralympics sind die zweitgrößte Sportveranstaltung der Welt nach den Olympischen Spielen.

Das deutsche Team

Das deutsche Team, das am 27. August 2008 nach Hongkong flog, bestand aus:

5 Reiterinnen Hannelore Brenner (Grade 3), Bettina Eistel (Grade 3), Britta Näpel (Grade 2),
Angelika Trabert (Grade 2), Steffen Zeibig (Grade 2)

Der Teamchefin Britta Bando, dem Bundestrainer Franz-Martin Stankus,
der Mannschaftsärztin Sabine Staemmler-Kienzle und dem Tierarzt Augusto Fernandez

und nicht zu vergessen

Den Betreuern Verena v. Blücher,  Melanie Haas, Linda Hilbert, … Read More »



Deutsche Meisterschaft 2008

Veröffentlicht am 2 Okt 2012, von Redaktion in Erfolge. Kommentare deaktiviert für Deutsche Meisterschaft 2008

Erstmalig integriert in das Dressurfestival des Frohnauer Reitclubs, fanden bei idealen Wetterbedingungen vom 23. bis 25. Mai die 7. Deutschen Meisterschaften der Dressurreiter mit Handicap statt. Dank der wunderschönen Turnieranlage und der hervorragenden Turnierorganisation von Arne Schriever und der Rundumversorgung von Mitarbeitern der Stiftung Synanon, fühlten sich die Reiter bestens betreut.

Insgesamt nahmen an den Deutschen Meisterschaften 19 DressurreiterInnen mit Handicap teil. Jüngste Teilneh-merin dieser Veranstaltung war die erst 14-jährige Annemarie Ondrusch mit ihrem Pony Caletto, die es in der Mu-sikkür Grade II auch in die Platzierung schaffte.

Deutsche Meisterin 2008 in Grade I wurde wie im Vorjahr Patricia Falk auf dem ihr von der Stiftung Branden-burgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt/Dosse zur Verfügung gestellten Hengst Rosenprinz. Vizemeister in Grade I wurde Axel Schmidt auf Hobis.

In Grade II wurde Dr. Angelika Trabert auf ihrer Stute Londria Deutsche Meisterin, gefolgt von Britta Näpel auf … Read More »